Schulpolitischen Bildungsstammtisch des Vereins Schule mit Zukunft

Schule mit Zukunft – Regionalgruppe Herrenberg

Unterstützt vom Gesamtelternbeirat der Herrenberger Schulen laden wir ein zu einem schulpolitischen Bildungsstammtisch am Montag 30.05.2011 um 20 Uhr im Klosterhof, Raum 3/2. Hiermit möchten wir alle bildungspolitisch Interessierten aus Herrenberg und dem oberen Gäu ansprechen.

Nachdem es eine neue Landesregierung gibt, stellen wir uns die Frage, was sich schulpolitisch verändern wird. Der Koalitionsvertrag sieht vor, dass es unter anderem eine „Schulentwicklung von unten“ geben soll.

Vor diesem Hintergrund geben wir an diesem Abend Gelegenheit, über bestehende Bedürfnisse und mögliche – vor allem lokale – Ansätze zu diskutieren. In offener Form möchten wir uns Gedanken über den Bildungsstandort Herrenberg und Umgebung machen und in einer Art Brainstorming Wünsche und Ideen sammeln. Die Ergebnisse, die dabei zusammentragen werden, nehmen wir als Grundlage für die weitere Diskussion in der Öffentlichkeit. Es ist unser Anliegen, damit den Bürgerbeteiligungsprozess im Bereich Bildung zu initiieren bzw. voran zu bringen.

Zur Einleitung des Abends werden die wesentlichen Elemente des bildungspolitischen Programms der Landesregierung aus dem Koalitionsvertrag vorgestellt. Auf der Basis dieses Kurzvortrages wollen wir etwa 1,5 Stunden ergebnisoffen diskutieren.

Weitere infos unter www.schule-mit-zukunft.com