Thema „Medienkompetenz“

Kinder und Jugendliche nutzen PC, Internet und Handy in der Regel sehr intensiv und geben häufig erstaunlich unkritisch persönliche Daten preis (z.B. Namen, Anschrift, Fotos von Personen, Aufenthaltsorte, …) Und wie sagt man so schön: „das Internet vergisst nie …“

Mi, 18.04.2012,19:00 Uhr, SGH Musiksaal: „kids online für Erwachsene“ möchte Sie über potenzielle Gefahren und Kriminalitätsformen im Bereich der „Neuen Medien“ aufklären. Unser Referent Herr Langer von der Polizeidirektion Böblingen ist bekannt für seine schwungvolle Vermittlung schwieriger Materie. Weitere Informationen finden Sie hier.

Do, 19.04.2012, 18 – 21 Uhr, Volkshochschule Herrenberg: Von Facebook haben Sie sicher schon gehört. Wissen Sie auch, wie es funktioniert und worauf man achten muss? Diese und viele weitere Fragen werden beim Facebook-Workshop besprochen. Sie haben die Möglichkeit, sich bei Facebook anzumelden und können vieles selbst ausprobieren. Veranstalter ist die „Herrenberger Volkshochschule“ zusammen mit dem „Gesamtelternbeirat der Herrenberger Schulen“. Der Flyer enthält weitere Informationen und das Anmeldeformular.