Erfolgreicher Start der SGH App !!

Seit den Herbstferien ist die sog. „SGH App“ (ein Online-Vertretungsplan für Schülerinnen und Schüler unserer Schule sowie deren Eltern) freigeschaltet. Somit können Sie sich nun jederzeit von zu Hause oder unterwegs über die aktuellen Stundenplanänderungen informieren. Das Besondere daran: es werden ausschließlich die für den Nutzer relevanten Daten anzeigt; damit wird sowohl eine möglichst hohe Übersichtlichkeit als auch eine unschlagbar schnelle Bedienbarkeit im Alltag erreicht.

Die App ist leicht auf allen gängigen Smartphones, Tablets, PCs und sogar Smart-TVs zu installieren und sehr bequem in der täglichen Handhabung. Sie erfreut sich bereits jetzt einer großen Beliebtheit! Wir haben auch schon „neidische“ Anfragen anderer Schulen erhalten 😉

Übrigens: die technische Umsetzung erfolgte als sog. Webapplikation durch den AK Internet des Elternbeirats; im Besonderen möchten wir das Engagement und die fachliche Kompetenz von Christian Sill erwähnen.

Falls Sie oder Ihr Kind allerdings noch keine Zugangsdaten erhalten haben sollten, können Sie bzw. Ihr Kind sich an den Klassenlehrer/Tutor wenden. (Eine Weiterleitung per Mail ist aus Datenschutzgründen nicht zulässig)

Flyer zum Thema Verkehr

Der Arbeitskreis Verkehr hat vor den Sommerferien an einem Flyer gearbeitet, in dem Themen rund um das Thema Verkehr zu Papier gebracht wurden. Der Flyer wurde noch vor den Ferien am Begrüßungstag an alle neuen 5er verteilt. Er ist für alle unter folgendem Link zugänglich: Der Verkehr rund um das Schulzentrum Längenholz.

SchoolAbo – der Verbundpass wandelt sich

Zum Schuljahreswechsel 2015/2016 kommt die neue polygoCard. Damit entfällt das Verteilen der Monatskarten zweimal im Jahr. Alle SchülerInnen haben einen entsprechenden Infobrief zur Umstellung erhalten. Die Antwort kann per Post oder online auf www.mypolygo.de/abo abgeschickt werden und sollte möglichst bald erfolgen. Wer schon vor dem 31. Mai die Umstellung online beantragt hat, nimmt an einer Verlosung teil.

Unterstützung für das Projekt „Schule als Staat“

Sehr geehrte Eltern,

heute möchten wir Sie vorab auf das Projekt „Schule als Staat“ aufmerksam machen. Dabei bilden alle Schülerinnen und Schüler des Schickhardt-Gymnasiums gemeinsam einen Staat. Stattsform ist die konstitutionelle Monarchie (wie etwa in England, Spanien, Norwegen oder Schweden) – der Name: McSchicko (lies: Mekschiko)

Durchführung am 17.07. (Fr.), 18.07. (Sa.) und 20.07.2015 (Mo.)

Das Projekt wird federführend von Schüler(inne)n organisiert und die Vorbereitungen laufen bereits seit Monaten auf Hochtouren! Eine Verfassung wurde ausgearbeitet, ein gleichgeschlechtliches (!) Königspaar bestimmt, Parteien gegründet, die Zusammensetzung des Parlaments in Wahlen ermittelt, u.v.m. ….

Damit das Projekt ein großartiger Erfolg wird, bittet das Orga-Team alle Eltern um Unterstützung in Bereichen, die die Schüler/-innen selbst nur schlecht abdecken können! Benötigt werden:

  • jede Menge Umzugskartons (als Leihgabe bzw. zur Überlassung)
  • Kühlschränke und Kühlboxen
  • Fahrer (z.B. für Einkäufe am Morgen)
  • Helfende Hände für den Aufbau am Do., 16.07.2015 sowie den Abbau am Di., 21.07.2015
  • ein(e) Grafik-Designer(in) für die Staatsflagge und Geldscheine (ein Konzept ist jeweils schon vorhanden)
  • Kuchen- und Geldspenden

Wenn Sie genauere Informationen benötigen oder sich als Helfer melden möchten, dann senden Sie bitte eine E-Mail an info@mcschicko.de

Herzliche Grüße
Ihr Elternbeirat & das Orga-Team

eltern-sgh.de
mcschicko.de

 

Schulferien

Ferientermine für das Schuljahr 2016 / 2017

 vonbis
HerbstferienSa., 29.10.2016So., 06.11.2016
WeihnachtsferienFr. , 23.12.2016So., 08.01.2017
FaschingsferienSa., 25.02.2017So., 05.03.2017
OsterferienSa., 08.04.2017So., 23.04.2017
HimmelfahrtDo., 25.05.2017So., 28.05.2017
PfingstferienSa., 03.06.2017So., 18.06.2017
SommerferienDo., 27.07.2017So., 10.09.2017

Die Angaben umfassen jeweils den ersten und letzten schulfreien Tag; inklusive der Wochenenden. Alle Angaben ohne Gewähr!

Ferientermine für die Jahre 2016 bis 2020

Für Planungszwecke stellen wir hier auch die voraussichtlichen Ferientermine für die folgenden Jahre bereit:

Kalenderjahr 2016

Kalenderjahr 2017

Kalenderjahr 2018

Kalenderjahr 2019

Kalenderjahr 2020

Hinweise zu Spendenbescheinigungen

Ihre Spende an die Elternkasse können Sie steuerlich absetzen. Es gelten folgende Regelungen:

Für Einzelspenden bis zu 200 Euro benötigen Sie in der Regel keine Spendenquittung. Das Finanzamt akzeptiert den Einzahlungs- bzw. Überweisungsbeleg als Nachweis.

Bei Einzelspenden über 200 Euro sind wir verpflichtet, Namen und Anschrift des Spenders dem Gemeinderat der Stadt Herrenberg bekannt zu geben. Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

Start ins neue Schuljahr 2013 / 2014

In wenigen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Alle für Sie wichtigen Informationen wie

– die neuen Stundenpläne
– Lehrer(innen)kürzel
– den Ablauf- und den Raumplan für den ersten Schultag
– das Lehrmittelverzeichnis
– sowie die Ganztagesangebote

finden Sie auf der Startseite der Schulhomepage (http://www.schickhardt-gymnasium-herrenberg.de)

Darüber hinaus stehen die Termine für die ersten Klassenpflegschaften auch schon fest:

– Kl. 6, 10 (mit BOGY-Info), J1 am 08.10.2013 (Dienstag)
– Kl. 7, J2 am 10.10.2013 (Donnerstag)
– Kl. 5, 8, 9 am 16.10.2013 (Mittwoch)

Wir hoffen, Sie hatten ereignisreiche und doch erholsame Sommerferien und wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Schuljahr!

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, dann schreiben Sie uns.

Berufsinformationsabende 2013

Die Termine und Themen der Vortragsabende zur beruflichen Orientierung stehen nun fest. Es ist uns erneut gelungen, kompetente und engagierte Referentinnen und Referenten zu gewinnen.

Informationsabend zum BOGy-Praktikum (speziell für Klassenstufe 9)
Dienstag, 26.02.2013, 18 Uhr, Mensa Markweg

Thema Gesundheitswesen
Mittwoch, 06.03.2013, 18 – 19:30 Uhr, SGH Musiksaal

Schwerpunkt Wirtschaft
Mittwoch, 13.03.2013, 18 – 19:30 Uhr, Mensa Markweg

Themen Auto, IT und Naturwissenschaften
Mittwoch, 20.03.2013, 18 – 19:30 Uhr, SGH Musiksaal

Frau Brosch auf Expedition in die Antarktis

Im Rahmen des Programms „Coole Klassen“ des renommierten Alfred-Wegener-Instituts Bremerhaven wird die Biologie-Lehrerin Frau Brosch auf dem Forschungsschiff „Polarstern“ sieben Wochen lang in antarktischen Gewässern forschen. Unsere Schule kann die Forschungsreise ins ewige Eis u.a. über den eigens eingerichteten Blog www.schickhardt.net/polarstern virtuell miterleben und per E-Mail Fragen an Sie richten.

Die aktuelle Position der Polarstern finden Sie hier.

Der Elternbeirat wünscht Frau Brosch alles Gute und viel Erfolg auf Ihrer spannenden Reise in die Antarktis!

::: 12. November ::: 13. November ::: 29. November ::: 30. November ::: 1. Dezember ::: 2. Dezember ::: 3. Dezember
::: 4. Dezember ::: 5. Dezember ::: 6. Dezember ::: 7. Dezember ::: 8. Dezember ::: 9. Dezember ::: 10. Dezember
::: 11. Dezember ::: 12. Dezember ::: 13. Dezember ::: 14. Dezember ::: 15. Dezember ::: 16. Dezember ::: 17. Dezember
::: 18. Dezember ::: 19. Dezember ::: 20. Dezember ::: 21. Dezember ::: 22. Dezember ::: 23. Dezember ::: 24. Dezember
::: 25. Dezember ::: 26. Dezember ::: 27. Dezember ::: 28. Dezember ::: 29. Dezember ::: 30. Dezember ::: 31. Dezember
::: 1. Januar ::: 2. Januar ::: 3. Januar ::: 4. Januar ::: 5. Januar ::: 6. Januar ::: 7. Januar ::: 8. Januar ::: 9. Januar
::: 10. Januar ::: 11. Januar ::: 12. Januar ::: 13. Januar ::: 14. Januar ::: 15. Januar ::: 16. Januar ::: 17. Januar
::: 18. – 21. Januar (letzter Eintrag)
Herzlichen Dank an Frau Brosch für die informativen, eindrucksvollen und interessanten Tagesberichte. Im Zeitraum der Expedition konnten wir rund 4500 Zugriffe auf unsere Startseite zählen. Wir freuen uns, sie wieder an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

Astronaut Prof. Messerschmid in Herrenberg

Im Rahmen der Vortragsreihe “Talk im LAB” möchten wir alle Interessierten herzlich einladen: Freitag, 16. November 2012, 19.00 Uhr, Alte Turnhalle Herrenberg

Wir freuen uns sehr, dass wir Professor Dr. Ernst Messerschmid für einen Vortrag gewinnen konnten. Professor Messerschmid flog 1985 als Wissenschaftsastronaut an Bord der “Challenger” für die D1-Spacelab-Mission in den Weltraum. Seit 1986 ist er Direktor des Instituts für Raumfahrtsysteme der Universität Stuttgart. Er war 2000 bis 2004 Leiter des Europäischen Astronautenzentrums der ESA in Köln-Porz.

Vor Veranstaltungsbeginn dürfen Sie gerne die Gelegenheit nutzen, sich über unsere Projekte zu informieren. Unsere Jungforscher und Betreuer freuen sich über ihr Interesse.