Digitale Sprechstunde des Elternbeirats

Liebe Eltern und liebe Schüler:innen der 4. Klasse,

bald steht die Wahl der neuen Schule an, und vielleicht gibt es hierzu ja Fragen an den Elternbeirat des Schickhardt-Gymnasiums. Wir laden deswegen zu einer digitalen Sprechstunde ein und versuchen dort alle Fragen zu beantworten.

Termine:
25.02.2021, 18 – 19 Uhr
26.02.2021, 18 – 19 Uhr
27.02.2021, 11 – 12 Uhr

Bitte schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an vorstand@eltern-sgh.de, damit wir Ihnen den Link schicken können.

Wenn Sie sich zur Videokonferenz der Schulleitung angemeldet haben (über: sekretariat@schickhardt.net), brauchen Sie uns nicht mehr zu schreiben. Denn es ist derselbe Link und unsere Sprechstunde ist direkt im Anschluss an die der Schulleitung.

Mit herzlichem Gruß
vom Vorstandsteam des SGH-Elternbeirats
(Simon Egeler, Lisa Schiffer und Birgit Staemmler-Fricke)

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der Schulgemeinschaft eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr!

Das Vorstandsteam
Simon Egeler, Lisa Schiffer und Birgit Staemmler-Fricke

Einverständniserklärung SGH-EB-E-Mail-Verteiler

Liebe Eltern der Schüler und Schülerinnen am SGH,                                                 

das neue Schuljahr hat begonnen. Es ist nicht ganz so wie sonst und manches muss sich sicher noch einspielen. Der Elternbeirat ist dabei Ansprechpartner für die Eltern und Vermittler zwischen Eltern und Schule. Kommen Sie also einfach auf uns zu, wenn Sie etwas auf dem Herzen oder eine gute Idee haben oder sich im Schulleben einbringen möchten. Sie erreichen uns am besten per E-Mail: vorstand@eltern-sgh.de

Das letzte Schuljahr hat uns gezeigt, dass alles ganz anders kommen kann, als man so gedacht hatte, und dass es dann sehr wichtig ist, miteinander kommunizieren zu können. Wir möchten deswegen gerne möglichst bald einen möglichst vollständigen Eltern-E-Mail-Verteiler aufbauen, mit dem wir die Eltern erreichen können, um sie zu informieren, nach Meinungen zu fragen usw., wenn das nötig ist. Die Aufnahme in den E-Mail-Verteiler ist nur möglich, wenn wir von Ihnen eine entsprechende schriftliche Einwilligung vorliegen haben.

Viele Einwilligungsschreiben hierzu haben wir schon bekommen. Vielen Dank!
Für alle, die wir noch nicht erreichen konnten, finden Sie hier das Formular zur Einwilligung mit allen relevanten Informationen. Bitte lassen Sie uns ausgefüllte und unterschriebene Formular zeitnah zukommen.

Wir freuen uns auf ein hoffentlich Corona-freies Schuljahr und ein gutes Miteinander!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Elternbeiratsvorstandsteam

Julia Moshiransari, Lisa Schiffer, Simon Egeler und Birgit Fricke

Masken für das ganze Lehrerkollegium

Viele Helferinnen und Helfer haben letzte Woche – zeitlich und räumlich gestaffelt – das Schickhardt-Gymnasium für den Neuanfang des Unterrichts gerüstet: Tische umgeräumt, Wartebereiche und Wege markiert und notgedrungen auch einiges abgesperrt. Herr Stahl, der zusammen mit unserm Hausmeister Herrn Lange für die praktische Umsetzung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln zuständig ist, freute sich sehr über die tatkräftige Unterstützung von Eltern und Schülern. „Mittwoch und Donnerstag waren zahlreiche helfende Hände im SGH. Mehr Personen hätten wir kaum vor Ort haben können – unter Beachtung der Abstandsregeln,“ so Herr Stahl.

Als Höhepunkt der vom Elternbeirat organisierten Hilfe wurden Schulleiterin Frau Bertsch-Nödinger am Sonntag über 100 selbst genähte Masken überreicht. Eine engagierte Mutter, Melanie Stumpf, hatte spontan angeboten, die Mund-Nasen-Bedeckungen zu nähen: „Gerne nähe ich für alle LehrerInnen und/oder AbiturientInnen Masken. Bis zu Beginn der kommenden Woche könnte ich ca. 80 Masken schaffen, möglicherweise auch 100, falls Bedarf besteht,“ schrieb sie uns per Mail. Der Bedarf bestand und die Masken wurden genäht. Andrea Baresel, die zweite nähende Mutter, erzählte lächelnd, dass die ganze Familie an der Serienproduktion der Masken beteiligt gewesen sei: „einer hat gesteckt, einer gebügelt, einer genäht …“. Nun wurden die vielen bunten Masken mit einem netten Gruß an einer langen Schnur aufgehängt der Schulleitung überreicht. Frau Bertsch-Nödinger bedankte sich herzlich, strahlend über die beispiellose Solidarität der ganzen Schulgemeinschaft.

Aktuelles aus dem Elternbeirat

Nach einer krankheitsbedingt etwas turbulenten Phase gibt es jetzt wieder einen funktionstüchtigen Vorstand des Elternbeirats. Weil dieses Jahr noch viel Arbeit ansteht, hat der Elternbeirat beschlossen, statt eines Vertreters für den Vorsitz ein Team aus drei Personen zu wählen. Wir arbeiten uns gerade ein und freuen uns über Anregungen und Fragen – und, naja, auch über Kritik.
Unter der E-mail-Adresse vorstand@eltern-sgh.de erreichen Sie uns alle.

Wir freuen uns auf die neue Aufgabe!
Mit herzlichen Grüßen
Julia Moshiransari, Simon Egeler, Lisa Schiffer und Birgit Fricke

Willkommen im neuen Schuljahr

Hallo liebe Eltern des SGH,

der Elternbeirat begrüßt Sie herzlich im neuen Schuljahr 2019/2010. Anbei finden Sie die Einladung zum ersten Elternabend, der in Absprache mit der Schulleitung an folgenden Terminen stattfindet:

  • Klassen 5: 10.10.19
  • Klassen 6: 8.10.19
  • Klassen 7: 9.10.19
  • Klassen 8: 9.10.19
  • Klassen 9: 10.10.19
  • Klassen 10: 8.10.19
  • Klassen J1: 8.10.19
  • Klassen J2: 9.10.19

Weitere Details können Sie der beiliegenden Einladung entnehmen.

Ein wichtiger Bestandteil des ersten Elternabends im Schuljahr ist die Wahl der Elternvertreter jeder Klasse. Bitte überlegen Sie sich bereits im Vorfeld, ob Sie sich vorstellen können, in diesem Amt die Belange der Eltern Ihrer Klasse zu vertreten. Keine Angst – sie müssen keine endlosen Sitzungen über sich ergehen lassen. Die Elternarbeit am SGH ist von Pragmatismus, Vertrauen und einer freundlichen Atmosphäre geprägt, hat aber auch entscheidenden Einfluß auf die Gestaltung der Rahmenbedingungen für das Schulleben unserer Kinder nehmen können.

Sobald die Elternvertreter in allen Klassen gewählt sind, treffen diese sich zur Sitzung des Elternbeirats (geplant für den 22.10.19 um 18 Uhr; separate Einladung folgt). Dann werden die Themen und Termine für die Elternarbeit im Schuljahr 2019/20 festgelegt.

Unabhängig davon: Falls Sie Kontakt zu den Eltern in Ihrer Klasse oder Klassenstufe aufnehmen wollen, so geht das bereits jetzt über die eMail-Verteiler der Schule. Nach dem Muster

eltern-4a@schickhardt-gymnasium-herrenberg.de 

können Sie alle Eltern der Klasse 4a per eMail erreichen; gleiches gilt für alle anderen Klassen und alle Klassenstufen (z.B. eltern-4@schickhardt-gymnasium-herrenberg.de). Änderungen an den eingetragenen eMail-Adressen sind über das Schülersekretariat des SGH möglich.

Mit Ihren Fragen können Sie sich per eMail an vorstand@eltern-sgh.de wenden. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Webseiten oder auch im Leitfaden für Eltern.

Ich wünsche uns allen einen guten Start ins neue Schuljahr!

Mit freundlichen Grüßen

Steffen Uhlig
geschäftsführender Vorsitzender des Elternbeirats am Schickhardt-Gymnasium Herrenberg

Neuigkeiten aus der Mensa

Seit September 2018 gibt es im Längenholz wieder ein „Nutzergremium Mensa“, das sich dreimal im Jahr trifft und über Dinge berät und entscheidet, die für die Mensa und die Mensanutzer wichtig sind. Teilnehmer sind die Stadt Herrenberg, die Vertreter des Mensabetreibers Insiva sowie Eltern-, Lehrer- und Schülervertreter der drei oberen Längenholz-Schulen. Vertreter der Hilde-Domin-Schule sind eingeladen, aber bisher nicht dabei gewesen.

Der AK Mensa mit Eltern, gerne auch Lehrern und Schülern, aller Längenholz-Schulen besteht weiterhin, denn ein Gremium, das nur dreimal im Jahr tagt, ist darauf angewiesen, dass Fragen, Themen und Vorschläge, die dort entschieden werden sollen, vorbereitet werden. Wenn es noch Lehrer/Lehrerinnen und Schüler/Schülerinnen gibt, die dabei sein wollen, wäre das schön und sie können sich einfach melden.

Neue Preise

Zum ersten Mal seit vier Jahren muss Insiva wegen gestiegener Lohnkosten usw. die Preise in der Mensa erhöhen, tut das aber sehr maßvoll:


Barzahlung Kartenzahlung
Gerichtaltneualtneu
Tellergericht Menü4,00 €4,50 €3,20 €3,50 €
Tellergericht Menü +14,50 €5,00 €3,50 €4,00 €
Tellergericht Menü +25,00 €5,50 €4,00 €4,50 €
Nachschlag2,00 €1,80 €2,00 €1,60 €
Nudeln mit Soße2,70 €2,20 €
Nudeln mit Soße und Rohkost3,20 €2,70 €
Beilagensalat0,70 €1,30 €0,70 €1,80 €
großer Salat3,30 €3,80 €2,70 €3,00 €
Dessert0,70 €1,20 €0,70 €0,80 €

Die neuen Preise gelten ab dem 4.2.2019 und werden dann auch aushängen. „Nachschlag“ bezieht sich auf Nachschlag des ganzen Gerichts. Nachschlag bei „Sättigungsbeilagen“ gibt es nach wie vor auf Wunsch selbstverständlich und kostenlos. Es sollen alle satt werden. Auffallend ist, dass es wirklich deutlich günstiger ist, mit der Mensakarte zu zahlen.

Nudeln mit Soße und Rohkost

Der AK Mensa hat nach vielen langen Diskussionen durchsetzen können, dass es nun immer Rohkost (oder im Winter auch mal gegartes Gemüse) zu den „Nudeln mit Soße“ gibt. Deswegen gibt es jetzt den Menüpunkt „Nudeln mit Soße und Rohkost“ statt „Nudeln mit Soße“. Wir sind sehr froh, dass Insiva auf unseren Vorschlag eingegangen ist, denn für eine gesunde Ernährung ist Rohkost oder Gemüse einfach unentbehrlich und es hat bislang gefehlt. Liebe Eltern, bitte, ermutigen Sie Ihre Kinder, diese Rohkost zu probieren und zu essen, denn sie ist wichtig und ja eigentlich meistens auch wirklich lecker.

Süßgetränke

Ebenfalls lange diskutiert wurde das Thema Süßgetränke und Müll und es wurde entschieden, dass Tetra-Pak-Getränke in der Mensa nicht mehr angeboten werden. Stattdessen wird die Mensa künftig nur noch Getränke in Pfandflaschen anbieten, auch wenn das für sie mehr Arbeit bedeutet. Vielen Dank hierfür an die Mensa-Betreiber! (Pfand: immer 25 ct)

Wartezeiten

Insiva hat außerdem das Problem der langen Wartezeiten in der Mensa angegangen. Zu Stoßzeiten ist nun immer die zweite Kasse geöffnet und weitere Verbesserungen sind in Arbeit, damit die vereinbarte maximale Wartezeit von 10 Minuten nicht überschritten wird. Das freut uns sehr, denn die Wartezeiten waren oft wirklich sehr lang. Bitte, liebe Schüler und Schülerinnen, nutzt die Mensakarte, statt bar zu zahlen, weil das Essen damit erstens deutlich billiger ist und zweitens die Wartezeiten an der Kasse kürzer sind. Und bitte gebt Eure leeren Pfandflaschen nach Möglichkeit nicht gerade dann zurück, wenn die Schlange an der Kasse durch die Essensausgabe besonders lang ist. 🙂

Feedback

Wenn es Fragen oder Anregungen gibt, bitte einfach melden. Wenn es irgendwelche Probleme in der Mensa geben sollte, bitte auch melden, am besten mit Datum und Uhrzeit, dann kann Insiva am besten nachvollziehen, woran es lag und wie man es das nächste Mal verhindern kann.

Birgit Fricke für den AK Mensa

Entlastung und Neuwahl der Vorsitzenden des Elternbeirats

Bei der ersten Sitzung des Elternbeirats im neuen Schuljahr 2018/2019 am 3. Oktober 2018 standen diverse Neuwahlen auf der Tagesordnung – allen voran die Neuwahlen der Vorsitzenden des Elternbeirats des Schickhardt-Gymnasiums Herrenberg.

Nach der Ausführung des bisherigen Elternbeiratsvorsitzenden Steffen Uhlig zur zurückliegenden Amtszeit wurde einstimmig die Entlastung des Elternbeiratsvorsitzenden Steffen Uhlig sowie seiner Stellvertreterin Claudia Bartsch beschlossen.

Da sich Steffen Uhlig und Claudia Bartsch dankenswerter Weise bereit erklärt haben, für eine weitere Amtszeit zur Verfügung zu stehen – Gegenkandidaten gab es keine – konnten die Neuwahlen zügig und einstimmig durchgeführt werden.

Beide werden erneut als gleichberechtigte „Doppelspitze“ fungieren. Da jedoch die Formalien vorsehen, dass Vorsitz und Stellvertreter gewählt werden müssen, wurde

  • Steffen Uhlig zum Vorsitzenden des Elternbeirats und
  • Claudia Bartsch zur stellvertretenden Elternbeiratsvorsitzenden

gewählt.

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl und vielen Dank, dass ihr eure Zeit und Energie in dieses Amt einbringt!

Einladung zur Sitzung des Elternbeirats am 7.6.2018

Wir laden herzlich zur Sitzung des Elternbeirats am Donnerstag den 7. Juni 2018 um 19:00 Uhr in den Musiksaal des SGH ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Schülermitverantwortung (SMV)
3. Förderverein „Freunde des Schickhardt-Gymnasiums“
4. Elternbeirat (EB)
5. Schulleitung
6. Gesamtelternbeirat (GEB)
7. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Sie und sind für individuelle Fragen schon ab ca. 18:30 Uhr und auch nach der Sitzung für Sie da.

Steffen Uhlig und Claudia Bartsch
Elternbeiratsvorsitzende SGH

Porträt der Elternbeiratsvorsitzenden

Auch in diesem Schuljahr hat sich der Elternbeirat dazu entschlossen, statt eines Vertreters für den Vorsitz ein Team aus drei Personen zu wählen. Dieses Vorgehen hat sich bereits im letzten Schuljahr bewährt, denn so lassen sich die vielzähligen Aufgaben auf mehr Schultern verteilen.
Wir freuen uns über Anregungen und Fragen – und, naja, auch über Kritik.
Unter der E-mail-Adresse vorstand@eltern-sgh.de erreichen Sie uns alle.

Mit herzlichen Grüßen
Lisa Schiffer, Simon Egeler und Birgit Staemmler-Fricke

weiterlesen